Willkommen auf der Homepage des Motorsportclub Kaltenkirchen

31.07.21

 

Biker Spendentour am Sonntag 08.08.21

Anlässlich der verheerenden Flutkastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, veranstalten wir gemeinsam mit dem Rotary-Club Kaltenkirchen eine Motorrad-Spenden-Tour am Sonntag 08.08.21.

 

Alle Infos im beigefügten Dokument!

Spenden für Flutopfer
Biker Tour fu_r die Flutopfer.pdf
PDF-Dokument [69.3 KB]

25.07.21

 

MSC Kaltenkirchen steht für Jugend / Sport / Inklusion

 

Inklusionsbeauftragter und langjähriges Vereinsmitglied Torben Bröer aus Kaltenkirchen stellt das Inklusionskonzept des Vereins der Öffentlichkeit vor. Wir freuen uns sehr, dass unser Konzept nach seiner Vorstellung auf der letzten Stadtvertretersitzung von sehr vielen Seiten großen Zuspruch bekommt. Derzeit entwickelt es sich durch neue Sponsoren und Kooperationspartner laufend weiter...

MSCK Inklusionskonzept
MSC Kaltenkirchen Inklusionskonzept -08-[...]
PDF-Dokument [542.8 KB]

OTH 2021 abgesagt!

 

Hallo an alle Sportfahrer.

Unseren beliebten Enduro-Klassiker "Onkel Tom's Hütte" müssen wir für dieses Jahr leider absagen.

Wir bedauern diesen Schritt sehr, denken aber auch, dass es unter verschiedensten Umständen die beste Entscheidung ist.

 

Euer MSC Kaltenkirchen e.V.

04.06.21

 

MSCK Ferienpass-Aktion für Kinder

Hallo liebe Kinder!

In diesem Sommer nimmt der MSCK erstmalig am Kaltenkirchener Ferienpass teil. Wir bieten euch an zwei Terminen einen Anfänger-Schnupperkurs auf unseren kleinen E-Motorrädern an. Am 09. und 14.07. treffen wir uns auf dem Festplatz und möchten mit Euch einen spannenden Nachmittag verbringen.

 

Alle Infos zur Anmeldung findet ihr hier.

 

Wir freuen uns auf Euch!!

19.04.21

 

MSCK-Pilot Arne Domeyer sensationell Zweiter zum Auftakt der Enduro Europameisterschaft

 

Der 44-jährige aus Schmalfeld startet nach seinem Titelgewinn in 2017 zum zweiten Mal in der EM. Zusammen mit seinem Team GST-Berlin erlebte Domeyer den zweitägigen Auftakt in Castel di Tora in der Nähe von Rom/Italien. Unter strengsten Corona-Vorschriften sowie behördlicher Begleitung durfte die internationale Sport-Veranstaltung durchgeführt werden.

Nach dem ersten Tag noch Dritter bei den Senioren steigerte sich der KTM-Fahrer unter widrigsten Wetter-Kapriolen zum zweiten Gesamtrang seiner Klasse. Viele seiner Konkurrenten sahen das Ziel nicht oder nicht im vorgegeben Zeitlimit. Domeyer zu den Umständen: „Das Wetter in den italienischen Bergen war wirklich unberechenbar. Wir erlebten zum Teil innerhalb weniger Fahrkilometer gefühlt alle vier Jahreszeiten!“

Der nächste EM-Lauf findet Anfang August in Tschechien statt. Alle Infos auch unter www.european-enduro.com

 

Wir haben's geschafft!!

 

Das Umweltschutz-Zertifikat des Landessportverbands

Unsere Sponsoren:

Der MSC Kaltenkirchen e.V. weist darauf hin, dass das Befahren des Geländes des ehemaligen Truppenübungsplatzes Moorkaten, sowie der umliegenden Waldgebiete und Kieskuhlen mit Motorfahrzeugen verboten ist. Insbesondere Fahrer von ausserhalb weisen wir daraufhin, dass damit die Interessen ALLER Motorsportler massiv behindert und torpediert werden. Auch Genehmigungen kommender Vereinsveranstaltungen sind in Gefahr. Wir distanzieren uns damit ausdrücklich von einem derartigen Verhalten.

Besuchen sie uns auch auf facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kai Tesdorff